Terrassenlampe  

(Es gibt 87 Produkte.)

Filtres

Preis

15 € - 8955 €

Höhe

6 cm - 240 cm

Durchmesser

6 cm - 85 cm

Macht

0 w - 255 w

Zitat

Unsere Produkte
Filter
pro Seite
Zeigt 1 - 60 von 87 Artikel
Zeigt 1 - 60 von 87 Artikel

Außenbeleuchtung: Welche Terrassenbeleuchtung soll ich wählen?

Die Außenbeleuchtung wird zu einem wesentlichen Element, wenn Sie einen Außenbereich haben. In der Tat hat die Terrassenbeleuchtung die Macht, einen scheinbar einfachen Bereich in einen zusätzlichen, wenn auch offenen Raum zu verwandeln. Unsere Tipps für ein erfolgreiches Projekt!

Welche Außenterrassenleuchte soll ich wählen?

Außenbeleuchtung

Kühnheit ist heute das Gebot der Stunde in der Welt der Terrassenbeleuchtung. Stöbern Sie einfach in unserem Online-Shop und entdecken Sie eine große Auswahl an Beleuchtungen, die für diesen besonderen Raum bestimmt sind: Terrassen-Stehlampen, Terrassen-Einbaustrahler, abgehängte Terrassenbeleuchtung, Terrassenlaternen, Solar-Terrassenbeleuchtung... Nehmen Sie sich die Zeit, die Beschreibung unserer Produkte zu lesen, um einen Beleuchtungsplan zu entwerfen, der Ihren Wünschen und Bedürfnissen entspricht.

Was sind die Sicherheitsstandards für Außenbeleuchtung?

Die Hersteller haben strenge Sicherheitsstandards für die Verwendung im Freien, einschließlich Terrassenbeleuchtung, also schauen Sie sich den Schutzindex genau an.

Die IP-Schutzart wird in Zahlen ausgedrückt, die separat abgelesen werden können

  • Die erste Zahl entspricht der Dichtheit der Außenlampe an festen Körpern, sie geht von 1 bis 6 ;
  • Die zweite Zahl entspricht der Wasserdichtigkeit der Terrassenleuchte gegenüber flüssigen Körpern, sie geht von 1 bis 9

Eine gleitende Skala

  • Je höher die erste Zahl, desto stärker ist der Schutz gegen festes Eindringen;
  • Je höher die zweite Zahl, desto größer ist der Schutz gegen das Eindringen von Flüssigkeit

Zwei Beispiele für Terrassenbeleuchtung im Freien:

  • Einbaustrahler für LED-Terrassenbeleuchtung im Außenbereich: IP 67
  • LED-Pollerleuchte für Befeuerung: IP 54

Wie bekommt man eine moderne Terrassenbeleuchtung?

Alles beginnt im Vorfeld, vielleicht schon vor der Installation und Einrichtung Ihrer Terrasse. Nutzen Sie in der Tat das völlige Fehlen von Elementen, um ein Diagramm Ihrer Außenbeleuchtung auf Papier zu erstellen, um die Lage der Steckdosen, aber auch die Position jeder gewünschten Terrassenbeleuchtung zu finden. Denken Sie an die Lage des Essbereichs und des Küchen-/Grillbereichs, der besser beleuchtet sein muss als der Wohnbereich usw.

In unserem Online-Shop können Sie genau die Modelle von Leuchten auswählen, die Sie installieren möchten. Dies können Poller mit Bewegungssensoren, Pooldeckbeleuchtungen usw. sein.

Welche Leistung der Terrassenbeleuchtung soll gewählt werden?

Hier geht es darum, die richtige Balance zwischen ausreichender Beleuchtung für eine sichere Bewegung und einer weichen Beleuchtung zu finden, insbesondere um nicht zur Lichtverschmutzung beizutragen oder die Nutzer des Lokals zu blenden.

Je nach Größe der Terrasse, ob eine Markise vorhanden ist oder nicht, variiert die Intensität des Lichts. Berücksichtigen Sie auch die Art der Terrassenleuchte, die Sie installieren möchten, z.B. Glas, mit Holzschirm, Stahl, etc.

Wenn Sie Geld auf Ihrer Stromrechnung sparen wollen, indem Sie sich für eine LED-Terrassenbeleuchtung entscheiden, sollten Sie Folgendes beachten:

Was Sie sich merken müssen, um die Leistung der LED-Beleuchtung zu wählen, ist, dass die Leistung des Lichtstroms einer LED-Glühbirne in Lumen und auf folgende Weise ausgedrückt wird:

  • 1300 - 1400 Lumen entsprechen einer 100 Watt Glühbirne
  • 920 - 1060 Lumen entsprechend einer 75-W-Glühlampe
  • 700 - 810 Lumen entsprechend einer 60-W-Glühlampe
  • 410 - 470 Lumen entsprechend einer 40-W-Glühlampe
  • 220 - 250 Lumen entsprechend einer 25-W-Glühlampe
  • < 150 Lumen äquivalent zu einer 15-W-Glühbirne

Wie viele Leuchten für eine Terrassenbeleuchtung?

Für eine Terrasse benötigen Sie mehrere Leuchten, die alle ästhetisch und funktional sein müssen. Um Aufgaben-, Umgebungs- und Akzentbeleuchtung zu erhalten, sollten Sie nicht zögern, mehrere Arten von Terrassenbeleuchtung zu installieren!

Die Terrassen-Außenleuchte: eine gute Idee?

Wird der Scheinwerfer auf der Terrasse vorgeschoben, ist die Terrassen-Außenleuchte nun ein Muss für die Beleuchtung dieses Bereichs. In der Tat bringt diese Art von Lichtquelle einen Hauch von Eleganz, zum Beispiel, wenn sie neben einem Outdoor-Sofa platziert wird. Lassen Sie sich von den Lounges der Luxushotels inspirieren, um eine Vorstellung vom Ergebnis zu bekommen!

Terrassen-Außenleuchte

Können wir eine Aufhängung für die Terrassenbeleuchtung im Freien installieren?

Ja, Sie können eine Hängelampe als Terrassenleuchte installieren! Sie benötigen lediglich einen ausreichend festen und möglichst überdachten Platz zur Befestigung. Auch diese Art der Terrassenbeleuchtung verleiht Ihrem Raum einen eleganten Touch.

Kann die Lichtintensität einer Terrassenleuchte variiert werden?

Wann immer möglich, empfehlen wir den Einbau von Dimmern, auch für die Terrassenbeleuchtung im Freien. So können Sie die Helligkeit Ihren Bedürfnissen, Ihrer Stimmung oder sogar dem Wetter entsprechend modulieren: ein kleines Extra, das den Unterschied ausmachen kann.

Wie wählen Sie Ihr Gartenlicht?

Kontaktieren Sie das Team von Côté Lumière, um Antworten auf Ihre Fragen zur Gartenbeleuchtung zu erhalten! Telefonisch oder per E-Mail beantworten wir alle Ihre Fragen für ein erfolgreiches Projekt von Anfang bis Ende.

0