Alle unsere Leuchten außerhalb zu erleuchten Ihre Gärten und Terrassen.  

Preis

35 € - 2857 €

Seeküste

Erweiterte Suche

Durchmesser

6 - 60

Dimmbar, wenn Glühbirne in Ordnung ist

Birne(n) enthalten

Stromspannung

Valider les filtres
Es gibt 62 Produkte.

Unterkategorien

Nos Produits
Filter
pro Seite
Zeigt 1 - 60 von 62 Artikel
Zeigt 1 - 60 von 62 Artikel

Gartenbodenleuchte

Die Stehleuchte für den Außenbereich ist die ideale Leuchte zur Aufhellung einer Zufahrt, Terrasse, Balkon, Garten, Hof oder Pool. Eine leuchtende Lösung, die Ihren Außenräumen Höhe verleiht. Damit Sie die richtige Wahl treffen können, hier ein paar Dinge, die Sie bei der Auswahl einer Stehleuchte beachten sollten.

Was ist ein Laternenmast für den Außenbereich?

Wie eine Pollerleuchte verbindet eine Stehleuchte für den Außenbereich Ästhetik und Funktionalität, um das Äußere Ihres Hauses aufzuhellen. Sein starkes Licht wird Sie im Dunkeln erleuchten und so unerwünschte Besucher fernhalten. Tatsächlich ist diese Art der Beleuchtung auch dazu gedacht, private oder öffentliche Plätze bei Einbruch der Dunkelheit zu sichern. Das macht sie zu einer beliebten Leuchte für alle, die einen großen Garten haben und eine sichere Lichtquelle benötigen. Gleichzeitig verschönert sie den Raum, auch wenn sie nicht eingeschaltet ist. Deshalb ist es entscheidend, der Gestaltung dieser Außenbeleuchtung besondere Aufmerksamkeit zu widmen.

Welche Höhe für diesen Lampentyp?

Auch als Straßenlampe bekannt, ist eine Straßenlampe eine auf einem Ständer montierte Leuchte. Deshalb ist seine Lampe in einer Höhe angebracht, um einen größeren Winkel zu beleuchten. In der Tat ist die Höhe ein sehr wichtiger Aspekt, der Ihre Wahl bestimmt. Sie sollte nicht weniger als 1,50 m betragen, was die Mindestgröße für eine Straßenleuchte im Freien ist. Seine Größe ist sehr variabel und kann je nach Modell bis zu 3,50 m betragen, insbesondere bei großen Kandelabern mit mehreren Lampen.

Die Bedeutung der IP-Klasse

Da es sich bei einer Straßenleuchte um eine für den Außenbereich konzipierte Straßenleuchte handelt, ist die IP-Klasse nicht zu übertreffen. Er muss mindestens die Schutzklasse IP 44 haben, um Witterungseinflüssen und sogar schlechtem Wetter zu widerstehen. Wenn Sie einen optimalen Schutz wünschen, zögern Sie nicht, eine Lampe mit einer höheren IP zu wählen.

Außergewöhnliche Leuchten zur Beleuchtung Ihrer Außenbereiche

Am Eingang zu Ihrem Haus, in der Mulde des Gartens oder an der Grenze zu einem Brunnen, einem Schwimmbad oder der Einfahrt zum Haupteingang, das sind einige der Orte, die diese Beleuchtungseinrichtung aufnehmen werden. Wie die Innen-Stehleuchte gibt es sie in verschiedenen Ausführungen. Sie ist jedoch wasserdichter und widerstandsfähiger gegen Witterungseinflüsse, daher die gemeinsamen Eigenschaften dieser Leuchten. Je nach Ihren Bedürfnissen und Vorlieben sind eine Vielzahl von Stilen erhältlich. Diese Außenleuchte kann mit einem Lampenschirm ausgestattet werden, um die Lampen zu schützen oder einfach aus ästhetischen Gründen. Sein Reflektor muss wasserdicht sein, um mögliche Kurzschlüsse zu verhindern. Dasselbe gilt für seine Lampe. Generell hat die Außenleuchte eine Schutzart, die dem Außeneinsatz entspricht. Außerdem respektieren die auf unserem Standort Côté Lumière angebotenen Leuchten die in diesem Punkt geltenden Normen.

 

Eine dem Stil der Umgebung angepasste Beleuchtungseinrichtung

In Bezug auf den Stil, kommen diese Außenleuchten in einer Vielzahl von Designs. Das wohl häufigste Modell ist dasjenige, das mit seiner großen Glaskugel als Diffusor hell leuchtet. Dieser Klassiker war schon immer ein Merkmal der Außenräume. In einem rustikalen Stil werden die Außenleuchten aus soliden und langlebigen Materialien hergestellt, damit sie auch im Laufe der Zeit effektiv und funktionell bleiben. Nehmen Sie das Gehäuse der Lampe in Form einer Laterne, die ein industrielles Aussehen hat. Sie kann eine oder mehrere Lampen enthalten, um die Lichtquellen zu vervielfachen. Je nach Modell kann es in mehreren Farben für jeden Geschmack erhältlich sein, einschließlich Schwarz und Weiß, um sich natürlich in das Dekor einzufügen.

Wenn Sie planen, sie in der Nähe eines Swimmingpools zu installieren, wird eine Designer-Außenleuchte benötigt. Es wird perfekt sein, um Ihren Außenbereich zu verschönern. Ausgestattet mit einem Lampenschirm oder Reflektor passt diese wasserdichte Lampe problemlos in jede Art von Umgebung. Manchmal wird der Lampenschirm nicht zusammen mit der Leuchte verkauft, die ein zusätzliches Zubehörteil ist, das Sie wählen können.

Eine mit einem Sicherheitssystem ausgestattete Leuchte

Es ist zu beachten, dass diese Art der Beleuchtung als Sicherheitsvorrichtung verwendet werden kann, um bei einem Einbruch in den Garten zu alarmieren. Dazu stattet er einen Bewegungsmelder aus, der die geringste verdächtige Bewegung innerhalb der Grenzen Ihrer Wohnung erkennt. Tatsächlich wird diese Funktion Ihre Lampe wie eine Alarmanlage einschalten, wenn sie eine Bewegung in der Nähe erkennt. Der Erfassungswinkel wird auf den Produktmerkmalen angegeben, ein nicht zu vernachlässigendes Detail bei der Auswahl einer Außenlampe.

Aus wirtschaftlichen Gründen sind Solarlampen bei der Außenbeleuchtung sehr gefragt. Sie arbeiten mit Solarenergie, was Ihnen Geld auf Ihrer Stromrechnung spart. Dies sind Solargartenlampen, die auf einer Photovoltaikanlage basieren. Diese besteht in der Umwandlung von Sonnenenergie in Elektrizität. Dazu muss das Solarmodul an einem sonnigen Ort stehen. Diese Art von Außenbeleuchtung hat normalerweise einen Sensor und eine Batterie, um autonom arbeiten zu können. Darüber hinaus bietet es die einfachste Installation, ohne spezielle Anschlüsse mit einer in den Boden gesteckten Bake. Wenn es Abend wird, leuchten diese LED-Glühbirnen für den Außenbereich automatisch auf. Mit dieser Option ist es möglich, einen Bewegungsmelder anzuschließen, um die Beleuchtungszeiten zu begrenzen und Energie zu sparen.

Ergänzung der Außenbeleuchtung durch andere Leuchten

Um die Lichtquelle, die eine Lampe in Ihren Garten bringt, zu vervollständigen, ist es möglich, Wandleuchten, vorzugsweise aus der gleichen Kollektion, zu installieren. Wenn Sie beispielsweise ein Modell in Form einer Laterne gewählt haben, entscheiden Sie sich für eine Wandleuchte im gleichen Stil. Das Ziel ist es, sowohl die Beleuchtung als auch die Einrichtung Ihres Gartens in Einklang zu bringen. Gleichzeitig werden Sie die Lichtquellen vervielfachen, um jeden Winkel Ihres Äußeren zu beleuchten.

Schließlich müssen Sie bei der Installation Ihrer Außenleuchte berücksichtigen, dass die Beleuchtung in der Höhe dem Wind ausgesetzt ist. Eine solide Installation ist daher unerlässlich. Im Idealfall garantiert die Konstruktion eines Betonsockels die Solidität der Stütze.

Schauen Sie sich unsere anderen Außenbeleuchtung :

Außen-Wandleuchte

Einbaustrahler

Außenpendelleuchte

Außen-Deckenleuchte

Gartenpollerleuchte

Solarlampe

Außenstrahler

LED-Außenleuchte

Möbel und Leuchtobjekte

Outdoor-Tischleuchte

Outdoor-Zubehör

 

0