Alle unsere LED-Lampen für Ihr Zuhause.  

Preis

2 € - 186 €

Dimmbar, wenn Glühbirne in Ordnung ist

Anzahl der Lampen

Durchmesser

1 - 12

Erweiterte Suche

Birne(n) enthalten

Valider les filtres
Es gibt 84 Produkte.

Unterkategorien

Nos Produits
Filter
pro Seite
Zeigt 1 - 60 von 84 Artikel
Zeigt 1 - 60 von 84 Artikel

LED-Glühbirnen

LED-Glühbirnen oder Leuchtdiodenlampen.

Was ist der Vorteil einer LED-Glühbirne?

Um den Vorteil einer LED-Glühbirne zu kennen, ist es interessant, die verschiedenen Arten von Glühbirnen, die wir auf dem Markt finden können, in Bezug auf ihre Lichtausbeute und ihre Lebensdauer zu vergleichen

Die Glühbirne hat eine Lichtausbeute von 10 bis 20lm/W und eine mittlere Lebensdauer in Stunden von 1000 bis 2000 h.

Die Halogenlampe hat eine Lichtausbeute von 15-20lm/W und eine mittlere Lebensdauer in Stunden von 2000-3000 h.

Die Leuchtstofflampe oder CFL hat eine Lichtausbeute von 40 bis 70 lm/W und eine mittlere Lebensdauer in Stunden von 6000 bis 15000 h

Die LED-Birne hat eine Lichtausbeute von 40 bis 135 lm/W und eine durchschnittliche Lebensdauer in Stunden von 15.000 bis 50.000 Stunden.

Die oben angegebenen Zahlen sind Richtwerte und stellen einen Durchschnitt der genannten Zwiebeln dar.

Für unsere Häuser verwenden wir hauptsächlich Glühbirnen, die direkt an den 230 Volt genannten Wechselstrom angeschlossen werden.
Damit eine LED-Birne ihre optimale Effizienz erreichen kann, ist es wichtig, dass sie kalt bleibt. Im Gegensatz zu einer Halogenbirne besteht die LED-Birne aus einer Elektronik, die den Betrieb der Diode(n) ermöglicht.
LED-Birnen geben keine Wärme zur Vorderseite der Birne hin ab, sondern Wärme von der Rückseite (elektronisches Bauteil). Wenn sich die Glühbirne erhitzt, kann sich die Lebensdauer dieses Glühbirnentyps verkürzen und beträgt durchschnittlich 15.000 Stunden.
Der Preis einer LED-Birne kann bei gleicher angekündigter Lichtmenge von einfach bis dreifach variieren. Was ihren Preis differenzieren wird, ist die Qualität der Elektronik, die ihre Kühlung und damit ihre Langlebigkeit ermöglicht, und auch die Qualität der verwendeten Diode.
Was sich herausstellt, ist, dass LED-Lampen eine viel längere Lebensdauer als die meisten anderen Lampen haben, bei einer Lichtausbeute, die bis zu doppelt so effizient sein kann.
Das Ein- und Ausschalten der Lampe erfolgt schnell, ohne das Risiko, sie zu beschädigen, im Gegensatz zu CFL-Lampen, die nach 60 Sekunden nur 60% ihrer Leistung abgeben

Vielfalt der Farbtemperatur :

Im Gegensatz zu unseren alten Glühbirnen können wir bei LED-Lampen die von der Glühbirne gestreute Farbe wählen, wir können drei Farbfamilien unterscheiden.

Warmweiß: 2700K bis 3000K
Dies ist die Farbtemperatur, die Halogenglühlampen am nächsten kommt. Die diffuse Farbe wird gelber und wärmer sein. Diese Farbtemperatur wird im Allgemeinen in Wohnzimmern wie dem Wohn- und Esszimmer verwendet.


Neutralweiß: 4000K bis 5000K
LED-Glühbirnen in Neutralweiß geben ein helles Licht ab, das mit einem sehr leicht wärmeren natürlichen Licht verglichen werden kann. Diese Farbtemperatur wird hauptsächlich in Räumen wie dem Büro verwendet, da sie die Konzentration fördert. Wir können diese Art von Farbe auch in Badezimmern in der Nähe eines Spiegels aufstellen, diese Farbtemperatur ermöglicht durch ihren Weißgrad eine möglichst genaue Wiedergabe des Außenlichts und vermeidet ein zu starkes Make-up unserer Damen.

Kühles Weiß: 5000K bis 6000K
Diese Farbe mit ihrem brillanten Farbton wird am Abend Ihr Äußeres unterstreichen. Diese Temperatur ist die Farbe des Tageslichts.


Die wichtigsten Arten von LED-Birnen.

Es gibt verschiedene Formate und Größen von LED-Glühbirnen, so dass es möglich ist, alle unsere alten Glühbirnen, unsere Halogenlampen oder Kompaktleuchtstofflampen durch die neue Generation von LED-Glühbirnen zu ersetzen.

DieGlühbirnee27
Als Ersatz für unsere alten Glühbirnen sind die klassischsten Glühbirnen die Glühbirnen mit Schraubsockel vom Typ LED e27 oder mit großer Schraube.

Diee14-Glühbirne
Mit einem kleineren Schraubendurchmesser und oft in Flammenform wird die e14-Glühbirne vor allem in kleinen Fassungen oder in Kronleuchtern, die aus mehreren Glühbirnen bestehen, verwendet werden.

Die LED-GU10-Glühbirne
Dies ist die am häufigsten verwendete Glühbirne in unseren Deckenstrahlern und ersetzt unsere Halogen-Reflektorlampen. Bei diesem Lampentyp können Sie die gewünschte Farbtemperatur und den Lichtstreuungswinkel wählen. Einige Glühbirnen erlauben auch die Variation der Intensität.

Die GU5,3-Glühbirne
Hauptsächlich beim Lampenwechsel eingesetzt, LED-GU5,3-Glühbirnen werden in Niederspannungsinstallationen verwendet, die einen Transformator erfordern.

0