LED Glühbirne G4/GU4  

(Es gibt 2 Produkte.)

Zitat

Unsere Produkte
Filter
Zeigt 1 - 2 von 2 Artikel
Zeigt 1 - 2 von 2 Artikel

LED G4 - GU4 Glühbirne : Tipps und Tricks

Die G4-Glühbirne und die GU4-Glühbirne sind Niedervolt-Glühbirnen mit Stiftsockel, aber mit einigen kleinen Unterschieden. Wenn Sie auf der Suche nach Informationen zu einem der beiden sind, zum Beispiel, um Ihre Halogenlampen auf LED-Technologie umzustellen, finden Sie hier unseren Leitfaden, der Ihnen bei der Auswahl der Produkte in dieser Kategorie in unserem Online-Shop hilft.

G4 LED-Glühbirne

Was ist der Unterschied zwischen der G4-LED-Lampe und der GU4-Lampe?

Hier ist der Unterschied recht gering, aber dennoch zu berücksichtigen! Als erstes muss man wissen, dass sowohl die G4- als auch die GU4-Basis mit Noppen ausgestattet sind.

Unterschiede, die Sie beim Kauf Ihrer Glühlampe beachten sollten:

  • Die GU4, eine Spot-Lampe, ist mit zwei Stiften im Abstand von 2 mm ausgestattet, von denen einer etwas dicker ist und einen Durchmesser von 0,95 bis 1,05 mm hat. Außerdem ist sie mit einem MR11-Reflektor ausgestattet, so dass sie einen Gesamtdurchmesser von 33 mm hat. Es wird mit 12 Volt betrieben und benötigt einen Transformator.
  • Der G4 ist mit zwei Spindeln im Abstand von 4 mm ausgestattet, von denen eine dünner ist und einen Durchmesser von 0,65 bis 0,75 mm hat. Außerdem ist er durch das Fehlen eines Reflektors klein in der Größe.

Eine kurze Anmerkung zum MR11-Reflektor: Mit diesem Gerät kann jede kleinformatige LED-Lampe, die damit ausgestattet ist, eine sehr gute Leuchtkraft erzielen.

Gut zu wissen

Achten Sie darauf, die GU4-LED- oder G4-Glühlampen nicht mit der G9-Glühlampe zu verwechseln, die ebenfalls sehr klein und kapsel- oder birnenförmig ist.

Wie wechsle oder installiere ich eine GU4-Lampe oder G4-Lampe?

Sie müssen nichts über Heimwerken oder Elektrizität wissen, um eine G4-LED- oder GU4-Glühbirne zu installieren oder zu wechseln. Bei einem Wechsel wird einfach die vorhandene Glühlampe entfernt, um die neue einzusetzen. Das Gleiche gilt, wenn Sie gerade eine neue Leuchte gekauft haben: Schieben Sie das Leuchtmittel einfach in den dafür vorgesehenen Schlitz!

Wie verwende ich eine G4-LED und eine GU4-LED-Lampe?

Die G4-Lampe ist klein und kompakt. Sie wird zur Ausstattung von Stehleuchten, Tischen, Lampen, Wandleuchten, Hängelampen, Küchenhauben oder Regalen verwendet. Sie kann auch in Leuchten zur akzentuierten (dekorativen) Beleuchtung im Wohn- oder Schlafzimmer eingesetzt werden.

Die GU4-Lampe ist größer und mit einem MR11-Reflektor ausgestattet. Er wird zur Ausstattung von Deckeneinbaustrahlern und Schrankinnenbeleuchtungen verwendet.

G4 Basis

G4-LED-Glühlampe und GU4-Glühlampe: Leistung in Watt

Bei LEDs spricht man nicht mehr von der Leistung in Watt, sondern von der Farbtemperatur, die in Grad Kelvin angegeben wird. Die Lichtstärke wird in Lumen angegeben. Generell liefern G4-LEDs und GU4s eine kaltweiße, warmweiße oder tageslichtähnliche Leuchtkraft, die an den zu beleuchtenden Raum angepasst werden kann.

Watt und Lumen: passt

Hier ist eine Entsprechungstabelle für Watt und Lumen, um Ihnen zu helfen:

Korrespondenztabelle

Verbrauch in Watt (Glühbirnen)

Lichtstrom in Lumen

25 W

200 lm

40 W

400 lm

60 W

700 lm

75 W

800 lm

100 W

1200 lm

 

Unser Artikel "Lumen und Watt: Den Unterschied verstehen, um die richtigen Leuchten zu wählen" erklärt Ihnen die Besonderheiten des Themas!

Kaufen Sie Ihre G4- oder GU4-LED-Glühbirne mit nur wenigen Klicks im Online-Shop von Côté Lumière! Unser Team steht Ihnen bei allen Fragen gerne zur Verfügung und berät Sie telefonisch oder per E-Mail!

0